WB 'Gartenstadt Drewitz' · Potsdam

Visualisierung Ansicht

Projektdetails

  • Projekt:
    Wohnungsneubau in Potsdam - Gartenstadt Drewitz
  • Leistung:
    Realisierungswettbewerb
  • Planung:
    2022
  • Auftraggeber:
    ProPotsdam GmbH

Realisierungswettbewerb Wohnungsneubau Slatan-Dudow-Straße in der 'Gartenstadt Drewitz' in Potsdam
Im Rahmen des Neubauprogramms für Potsdam soll in der Gartenstadt Drewitz ein weiterer Wohnblock 'Quartier 10' mit einer Gesamtwohnfläche von ca. 12.900 qm mit mindestens 230 Wohneinheiten entwickelt werden. Es soll eine 5-geschossige Blockrandbebauung entstehen für geförderten Wohnraum für Familien, Senioren, Menschen mit Teilhabebeschränkungen und 1-2 Personenhaushalte. Ziel des Entwurfs ist die Weiterführung der Platz- und Straßenanlagen der bestehenden Siedlung. Die ortbildprägenden, großen Höfe sind von Bebauung freigehalten und wurden bzw. werden zu gemeinschaftlichen Räumen entwickelt.
Visualisierungen: taao


Visualisierung Wohnhof Luftaufnahme

Wohnblock 'Quartier 10'

Unterbrechungen im Gebäuderaster ergeben sich aus Wege- und Blickbeziehungen, v.a. in Richtung der bestehenden Frei- und Spielflächen nach Süden. Der tiefergelegene Wohnhof integriert neben den Spiel- und Aufenthaltsflächen für die zukünftigen NutzerInnen die geforderte Anzahl der neuen Bäume (Ersatzpflanzungen) als auch die zu schützenden Bestandsbäume.

Süd - Ost Ansicht

Süd - Ost Ansicht

Die Mittelgangerschließung an dem die Wohneinheiten wie an einer Perlenkette angeordnet sind, verbindet den gesamten Wohnblock. In den Zwischenräumen und durch die Brücken werden hochwertige Aufenthaltsflächen (Gemeinschaftsflächen) in den Erschließungsbereichen angelegt, die großzügiger angeordnet der Belichtung dienen.

Süd-Ost Ansicht

Süd - Ost Ansicht

Diese -selbstverständlich barrierefreie- Mittelgangerschließung hat den Vorteil, dass alle Wohnungen über zwei bauliche Rettungswege verfügen, somit keine Anleiterflächen erforderlich sind und die Anzahl der Aufzüge und Treppen reduziert werden kann. Alle Wohnungstypen können in allen Geschossen angeordnet werden.

Süd - Ost Ansicht

Süd - Ost Ansicht

Die zwei Wohnungstypen, welche für alle geforderten Wohnformen modular entwickelt wurden, erlauben unterschiedliche Raumprogramme durch unterschiedlichste Kombinationen. Gleiches gilt für die zwei vorgehängten Balkontypen, welche durch das wechselnde Spiel ihrer Ausrichtung die Fassaden beleben und durch den integrierten Sichtschutz für Privatsphäre sorgen.

Close Window