Schopenhauer Straße 15/16 · Potsdam

Ansicht auf die sanierte, denkmalgeschützte Fassade des Vorderhauses

Projektdetails

  • Aufgabe:
    Sanierung und Erweiterung eines Wohn- und Geschäftshausensembles in Potsdam
  • Leistung:
    Leistungsphasen 1- 5, gem. HOAI
  • Planung- Umsetzung:
    2005 - 2006
  • Auftraggeber:
    Terraplan Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH
  • Nutzfläche:
    ca. 875 m² (Wohnen)

Sanierung und Erweiterung eines denkmalgeschützten Wohn- und Geschäftshaus-
ensembles,
Baujahr 1770
Fotos: M. Könsgen, Berlin



Ansicht auf den Erweiterungsneubau im Hinterhof

Remise

Das Ensemble aus zwei kleinteiligen, friderizianischen Wohnhäusern mit Hofgebäuden wurde denkmalgerecht saniert. Die Hofgebäude wurden zu familienfreundlichen Wohnungen zusammengeschlossen. 


Ansicht auf die Dachfenster des Erweiterungsneubaus im Hinterhof

Detail

Durch die Neigung der Giebel wurde die Belichtung des Innenhofes entscheidend verbessert.

Ansicht auf die Fassade des Erweiterungsneubaus im Hinterhof

Innenhof

Das kleinere Remisengebäude wurde durch einen markanten Neubau aufgestockt, der das ehemalige barocke Vierteltonnendach thematisch aufgreift.

Ansicht auf einen vorgestellten Balkon im Hof

Detail

Vorgestellte Balkone ermöglichen den Aufenthalt im Freien.

Close Window