Kasernen Basdorfer Gärten · Wandlitz

Gartenfassade des sanierten und umgebauten Kasernengebäudes

Projektdetails

  • Aufgabe:
    Sanierung und Umnutzung zweier ehemaliger Kasernengebäude in Wandlitz
  • Leistung:
    Leistungsphasen 1- 9, gem. HOAI
  • Planung:
    Haus 01 seit 2020 fertiggestellt, Haus 02 noch im Bau
  • Auftraggeber:
    Gemeinde Wandlitz, Bauamt/ SG Hoch- und Tiefbau
  • Nutzflächen:
    ca. 4.000 qm je Gebäude (Wohnen)

Sanierung und Umnutzung zweier ehemaliger Kasernengebäude der Landespolizei-
schule Basdorf für die Wohnnutzung, Baujahr 1960iger Jahre
Das Dach wurde abgerissen und durch ein Wohngeschoss ersetzt; das Souterrain wurde durch geringfügige Absenkung des umgebenden Terrains zum neuen Erdgeschoss.


Balkondetail

Detail - Balkone

Es konnten insgesamt 103 Wohnungen in den beiden ehemaligen Kasernengebäuden untergebracht werden. Jede Wohnung wurde mit einem Balkon oder einer Terrasse mit kleinem Garten (Erdgeschoss) ausgestattet. Die Balkone wurden mittels freistehendem Betonständerwerk vor die Gartenfassade gestellt. Die Balkonverkleidungen sind mit bedruckten Alucobond  Platten im Stile der 60er Jahre realisiert worden.

Straßenansicht des sanierten und umgebauten Kasernengebäudes

Straßenansicht

Mehrere Treppenhäuser (zT. mit Aufzugsanlage) wurden in die jeweils ca. 100m langen Baukörper eingeschnitten und haben die Neustrukturierung der Gebäudeerschließung ermöglicht.

Foto Treppenhaus

Detail - Treppenhaus

Um den jeweiligen Treppenhäusern eine eigene Identität zu geben wurden diese unterschiedlich farbig ausgestaltet.

Foto Treppenhaus

Detail - Treppenhaus

Die farbenfrohe Gestaltung der Treppenhäuser bildet einen überraschenden Kontrast zu den gedeckten Farben der Gebäudefassaden.

Close Window